Das Bild zeigt den Rettungshubschrauber

Ein Verkehrsunfall auf der Grevener Straße am Nachmittag des 31.03.2021 endet mit 3 Verletzten

Vollkommen unklar erscheint der Verlauf des Unfalls - klar ist nur, dass 3 Fahrzeuge an dem Unfall beteiligt waren und 3 Personen verletzt waren, davon mindestens einer sehr schwer. Nachdem der Rettungsdienst eingetroffen war, war die Feuerwehr den Sanitätern behilflich und sicherte die Unfallstelle. Diese war zuvor schon von einem Fahrzeug von Straßen.NRW in Richtung Ladbergen und einem Bus, der sich kurzerhand quer auf die Straße Richtung Greven gestellt hatte, gesichert worden.

Eine Person wurde mit dem Hubschrauber in eine Krankenhaus gebracht.

Die Grevener Straße war für mehrere Stunden gesperrt. Die Feuerwehr Ladbergen wünscht allen Verletzten gute Besserung.

Bilderstrecke