Das Bild zeigt die Feuerwehr, wie ein Baum auf der Bahnlinie zersägt wird

Kaum jemand ist sich darüber im Klaren, dass es auch in Ladbergen ein Stück Bahnlinie gibt. Am östlichen Ende von Ladbergen, noch deutlich hinter der Moorsiedlung befindet sich ein mehrere hundert Meter langes Bahnstück, dass über das Gebiet der Gemeinde Ladbergen verläuft.

Noch nie gab es dort einen Einsatz, und wenn, wurde vermutlich angenommen, dass der Einsatz auf Lienener oder Ostbeverner Gebiet liegt. Doch am 23.06.2016 wurde am Torfdamm eine auf der Straße liegende Stromleitung gemeldet. Die Polizei, welche als erste am Einsatzort eintraf, entdeckte Funkenflug in den Bauwipfeln entlang der Bahnlinie. Parallel zur Räumung der Straße wurde die Lage an der Bahnlinie erkundet - und tatsächlich, mehrere Bäume lagen in der Oberleitung der Bahnlinie und zwar auf Ladbergener Gebiet... man glaubt es kaum.

Das Beseitigen der Bäume mit Unterstützung der Bahnmitarbeiter war dann allerdings unspektakulär.

Fotogalerie